C
Values for your life.
printed Artist portrait artwork
© All rights reserved
Photography A different view
That is why            has specialized in the production of short runs and individual pieces of highest quality. For this purpose, we have both traditional and state-of-the-art printing technology at our disposal in Shanghai. We source our most valuable papers from Japan, Germany, China and the USA.  Nevertheless, much is still handmade.
Art Matters Stuff Productions are tied to own photo work. We do not produce foreign artwork or material.
Art Matters Master Pieces Books Art Matters Framed Print Artworks Art Matters Note Card (Little Artworks) Art Matters Print Box Art Matters Collection Box
Master Pieces Books Framed Print Artwork
Note cards Collection Box
Compared to any other type of photography,          basically do without retouching and manipulative technique. This is about unadulterated and authentic perception of portraits, scenes and imagery. This claim is consistently continued into the production-related implementation.
We believe in the value of photography only in printed form.   Be it in a magazine, as a frame print or as a print collection box. The latter represents a special value only for the owner. It is not available for the public.
Deshalb hat sich             auf die Produktion von Klein- auflagen und Einzelstuecken in hoechster Qualitaet spezialisiert. Dazu stehen uns in Shanghai sowohl traditionelle als auch modernste Drucktechniken zur Verfuegung. Unsere wertvollsten Papiere beziehen wir aus Japan, Deutschland, China und den USA. Und vieles ist noch echte Handarbeit.
Im Vergleich mit jeder anderen Art von Fotografie kommt Fotografie ohne Retouching und manipulativer Technik aus. Hier geht es um die unverfaelschte und authentische Wahrnehmung von Portraits, Szenen und Bild- sprache. Dieser Anspruch setzt sich konsequent fort bis in die  produktionstechnische Umsetzung.
Wir glauben an die Wertbestaendigeit von Fotografie nur in gedruckter Form. Sei es in einem Magazin, als Rahmenprint, einem Buch oder aber als Print- bzw. Collection Box. Letzteres ist der Oeffentlich- keit nicht zugaenglich und stellt nur fuer den Besitzer einen besonderen Wert dar.              
Als Art Matters Stuff  bezeichnen wir Projekte, Produktionen und Fotografien, die einen besonderen Wert darstellen und in einem besonderen Kontext entstanden sind oder entstehen sollen. Sei es spaeter in Form von gerahmten Artworks fuer Ausstellungen und Gallerien, als Master Piece Book oder als Print-Collection Box. Mit Art Matters Stuff wollen wir fotografische Werte schaffen, die Zeit ueberdauern, langfristig als Wert erhalten bleiben und letztendlich wertsteigernd sind. Deshalb handelt es sich bei Art Matters Stuff ausschliesslich um Print-Produktionen. Die Herausgabe von digitalen Photodateien, Duckdateien oder auch Negativfilmen ist deshalb ausgeschlossen. (Ausnahme sind Referenzfotos in einer Groesse von 750/532 Px.)
Fuer Art Matters Stuff gibt es keine standardisierte Preisliste. Es werden verbindliche Endpreise genannt. Ausnahme sind Incentives, limitiere Printausgaben oder Einzeldrucke.
As Art Matters Stuff we refer to projects, productions and photographs that represent a special value and have been created or are to be created in a special context. Be it later in the form of framed artwork for exhibitions and galleries, as a Master Piece Book or as a Print Collection Box. With Art Matters Stuff we want to create photographic works that stand the test of time, are preserved as a shipyard in the long term and ultimately add value. That is why Art Matters Stuff  is exclusively a print production. The release of digital photo files,print files or negative films is therefore excluded. (Exceptions are reference photos in size of 750 Px.) There is no standardized prize list for Art Matters Stuff. Binding final prices are mentioned. Exceptions are incentives, limited print editions or individual prints.